MESA GmbH PC-EKG, Pulsoximeter, Cardiax
     
mesamed.de [ Ergometer ]  
        Kontakt   
   EKG Spirometer ErgoSpirometrie LangzeitEKG LangzeitBlutdruck Audiometer Plethysmograph Ergometer Laufband Sauganlage Defibrillator Pulsoximeter Sonstige Geräte .
    
 
 
  Mesa
  die Firma
  News
  Allgemeines
  Geräte
  Kabel / Sensoren
  Angebot
  Download
  Zertifikate
  Service
  Lage
  .
 
 


 
   
     

Ergoline Ergometer



MESA Medizintechnik ist autorisierter ergoline Partner

ergoselect 1
Das moderne Ergometer für die Standard-Belastungs-Untersuchung. ergoselect 1 erfüllt viele Wünsche und bleibt doch einfach zu bedienen – das attraktive Preis-Leistungsverhältnis überzeugt sofort. Tiefer Durchstieg, frei definierbare Ergometrieprogramme und universelle Schnittstellen zur Verbindung mit allen handelsüblichen PC EKGs und EKG Schreibern zeichnen dieses Ergometer aus

  • ergonomisches Design
  • Sitzhöhe stufenlos verstellbar
  • Lenker drehbar um 360°
  • gut ablesbares Display
  • problemlose Reinigung
  • Patientengewicht bis 160 kg
  • 10 frei definierbare Ergometrieprogramme
  • manuelle Laststeuerung
  • Lastbereich 6 – 450 Watt
  • universelle Schnittstellen zu EKG/PC-EKG

Prospekt ergoselect 1

ergoselect 4 und ergoselect 5
Diese beiden hochwertigen, modularen Ergometer für die Belastungs-EKG-Untersuchung vereinen modernste Technik und edles Design zu einem überzeugendem, anwenderorientierten Gesamtkonzept.. Frei definierbare Ergometrieprogramme, eine intuitive Bedienung und universelle Schnittstellen (digital, analog, Fernstart) zur Verbindung mit allen handelsüblichen EKG-Schreibern und PC-EKGs zeichnen dieses Ergometer aus. Vielfältige Optionen und umfangreiches Zubehör sind erhältlich.
  • zeitlose Formgebung
  • hochpräzise Messtechnik
  • extrem leiser Riemenantrieb
  • Bodenplatte und Lenkersäule aus Aluminium
  • weiter, offener Durchstieg
  • Patientengewicht bis 200 kg
  • Lastbereich 6 – 1000 Watt
  • einstellbar in 1 Watt-Stufen
  • kein Nachlauf der Pedale
  • vielfältige Erweiterungen
  • ergoselect 5 zusätzlich mit massiver Aluminium-Plattform


1
Prospekt ergoselect 4

Prospekt ergoselect 5


ergoselect 100 und ergoselect 200
Die klassischen Ergometer für die Belastungs-EKG-Untersuchung. Vom leistungsstarken Ergometer für Belastungs-EKG und Leistungsdiagnostik bis hin zum eigenständigen Einsatz für ein herzfrequenzgesteuertes Training – die Integration unterschiedlicher Module bietet dem Anwender ein Höchstmaß an Flexibilität bei der Zusammenstellung „seines“ Ergometers. Komfortable Zusatzfunktionen, wie stufenlose Höhenverstellung des Lenkers und beim ergoselect 200 eine elektrische Verstellung der Sattelhöhe (mit Patient) zeichnen diese Ergometer aus. Bei leistungsdiagnostischen Untersuchungen können dadurch optimale ergonomische Verhältnisse während der Ergometrie sichergestellt werden.

  • funktionelles Design
  • innovative, zukunftssichere Technik
  • hygienische, leicht zu reinigende Oberflächen
  • duale Lenkerverstellung
  • stufenlose Sattelverstellung (ergoselect 200 elektrisch)
  • Patientengewicht bis 200 kg
  • Lastbereich 6 – 1000 Watt
  • 10 frei definierbare Ergometrieprogramme
  • hohe Standfestigkeit
  • vielfältige Erweiterungen


Prospekt ergoselect 100 Prospekt ergoselect 200


ergoselect 10
Das Halbliege-Ergometer ergoselect 10 ist eine multifunktionale Liege und bietet insbesondere für ältere Patienten ein hohes Maß an Sicherheit während der Ergometrie. Die Liegefläche kann von der waagrechten Position bis zu einer 45° Neigung verstellt werden – die Einstellung des Neigungswinkels und der Sattelposition erfolgt dabei elektrisch über eine Fernbedienung. Mit nur wenigen Handgriffen erfolgt die Umwandlung zur komfortablen Untersuchungsliege – die Ergometrie-Einheit wird in der Liegefläche versenkt und der Sattel einfach abgenommen.

  • Patientengewicht bis 200 kg
  • horizontal bis 45° neigbar
  • Fernsteuerung per Funk (optional per Funk)
  • Ergometrie-Einheit leicht abklappbar
  • extrem leiser Riemenantrieb>
  • Lastbereich 6 – 450 Watt (optional bis 1000 Watt)
  • hochwertiger Polsterbezugsstoff
  • verschiedene Polsterfarben erhältlich
  • universelle Schnittstelle
  • vielfältige Erweiterungen

Prospekt ergoselect 10

ergoselect 12
Wegweisende Funktionalität und ein ausdrucksstarkes Design verbinden sich zum perfekten Stressecho-Liegeergometer. Eine niedrige Liegenhöhe ermöglicht gerade auch älteren Patienten ein problemloses Aufsteigen – ohne störende Ergometrie-Einheit, Stützelemente und Sattel. Die extrem stabile Konstruktion zeigt selbst bei einem Patientengewicht von 200 kg kein Aufschwingen während der Ergometrie.

  • Patientengewicht bis 200 kg
  • horizontal und seitlich bis 45° neigbar
  • Fernsteuerung der Motoren (optional per Funk)
  • Ergometrie-Einheit leicht abklappbar
  • extrem leiser Riemenantrieb
  • Lastbereich 6 – 450 Watt (optional bis 1000 Watt)
  • maximaler KomforT
  • verschiedene Polsterfarben erhältlich
  • universelle Schnittstellen
  • vielfältige Erweiterungen


Prospekt ergoselect 12


ergoselect 1200
Das klassische Kipp-Liege-Ergometer für die dynamische Stressecho-Kardiographie. Horizontal und seitlich lässt sich der Neigungswinkel zwischen 0 und 45° elektrisch einstellen. Das abklappbare Polsterteil erleichtert die Ultraschall-Untersuchung. Vielfältig verstellbare Stützelemente geben dem Patienten auch in der Seitenlage sicheren Halt.

  • Patientengewicht bis 160 kg
  • horizontal und seitlich bis 45° neigbar
  • Fernsteuerung der Motoren
  • Lastbereich 6 – 1000 Watt
  • verschiedene Polsterfarben erhältlich
  • universelle Schnittstellen
  • vielfältige Erweiterungen

Prospekt ergoselect 1200

ergoselect 400
Für die Durchführung von Belastungs-Untersuchungen mit gehbehinderten Patienten oder mit Rollstuhlfahrern stellt das Handkurbelergometer ergoselect 400 die perfekte Belastungseinheit dar. Der fest mit dem Ergometer verbundene Spezialstuhl und die rutschfesten Fußstützen bieten dem Patienten ein hohes Maß an Komfort und Sicherheit.

  • Spezialstuhl mit Fixierung
  • Höheneinstellung mit Motor
  • Fußstützen
  • Patientengewicht bis 140 kg
  • Lasteinheit 6 – 1000 Watt
  • frei definierbare Ergometrieprogramme
  • universelle Schnittstellen
  • Rollstuhl-Halterung



Prospekt ergoselect 400


ergoselect 600
Konstruiert für ein zulässiges Patientengewicht von bis zu 300 kg, ermöglicht das ergoselect 600 die Durchführung von Ergometrien und Herz-Kreislauftrainings, auch mit schwer adipösen Patienten. Aber auch älteren oder behinderten Patienten steht mit dem ergoline-Recumbent-Ergometer die richtige Belastungs- und Trainingseinheit zur Verfügung. Details wie die 3-fach verstellbare Rückenlehne, Spezial-Pedalschuhe mit einstellbarem Tretabstand und Zusatzpolster, die den Abstand zwischen Tretachse und Sitzfläche zusätzlich vergrößern, ermöglichen eine optimale Anpassung an den jeweiligen Patienten.


  • Patientengewicht bis 300 kg
  • stabiler Haltegriff
  • niedriger Durchstieg
  • Rückenlehne 3-fach verstellbar
  • Spezial-Pedalschuhe
  • hohe Standfestigkeit
  • Lasteinheit 6 – 1000 Watt
  • frei definierbare Ergometrieprogramme
  • universelle Schnittstellen
  • vielfältige Erweiterungen



Prospekt ergoselect 600




Bedieneinheit "P" für Ergometrie
  • zur Ansteuerung durch EKG-Schreiber und PC-EKG
  • frei programmierbare Ergometrieprogramme
  • Anzeige der wichtigsten Werte auf dem Display
  • automatische Blutdruckmessung (optional)


Bedieneinheit "K" für Ergometrie und Training
  • großes Grafikdisplay, integrierte Folientastatur
  • frei programmierbare Ergometrie- und Trainingsprogramme
  • grafische Anzeige des Ergometrie- / Trainingsverlaufes
  • integrierter Polar-Empfänger für Pulsgesteuertes Training
  • automatische Blutdruckmessung (optional)





Bedieneinheit "P"

Bedieneinheit "K"


Technische Daten:
Bedieneinheit "P"Bedieneinheit "K"
AnzeigeLCD (128 x 64)Grafik-LCD (320 x 240)
Display Abmessungen68 x 34 mm115 x 88 mm
Grafische Anzeige (Lastkurve, Pulskurve)nicht vorhanden/neinvorhanden/ja
Patienten-AnzeigeDrehzahl (LED)Drehzahl (LED)
TastaturFolientastaturFolientastatur
Ergometrie-Programme:
-frei programmierbar
-feste Stufenprogramme (WHO, Hollmann u.a.)
-manuelle Lasteinstellung

10
5
vorhanden/ja

10
5
vorhanden/ja
Trainingsprogramme:
-pulsgesteuertes Training (Polar-Empfänger integriert)
-vordefinierte Leistungstests

nicht vorhanden/nein
nicht vorhanden/nein

vorhanden/ja
vorhanden/ja

zurück zum Downloadmenü

     
     
 
 
  Impressum Datenschutz